ABO+2019-08-13 05:30

Kinder und Erwachsene teilen sich im Notfall den Röntgenapparat

Kantonsspital

Die Kindernotfallstation im KSW liegt neu gleich neben dem Erwachsenenbereich. Das soll Kosten sparen, doch nicht nur das.

  • loading indicator

  • Christian Gurtner

Kaum jemand hält sich gern in der Notfallstation auf, doch zumindest auf der geführten Besichtigung mit Medienvertretern verströmt der Aufenthaltsbereich der neuen Kindernotfallstation eine gewisse Behaglichkeit. Eichenholz, viel Platz, farbiges Spielzeug, Kaffeemaschine für die Eltern. An der blauen Magnetwand scheinen sich, nach der Höhe der angebrachten Magnete zu urteilen, auch Erwachsene gern zu betätigen.

Landbote