22:01

Schweiz

Die Parteien haben ihre Kandidatinnen unterschätzt

Die Parteien haben ihre Kandidatinnen unterschätzt

Die Frauen schnitten besser ab, als es ihre Platzierungen auf den Wahllisten erwarten liessen. Alle Parteien haben ihren Kandidatinnen zu wenig zugetraut – ausser die SVP.

Janine Hosp, Barnaby Skinner
St. Galler Regierung will fünf Regionalspitäler schliessen

St. Galler Regierung will fünf Regionalspitäler schliessen

Die einschneidende Massnahme hat finanzielle Gründe. Entscheiden wird aber der Kantonsrat.

8
Sesselrücken an der Armeespitze

Sesselrücken an der Armeespitze

Nach der Ernennung von Thomas Süssli zum neuen Armeechef wird die Spitze der Armee neu geordnet.

10
Das Schreddern lebender Küken ist ab 2020 verboten

Das Schreddern lebender Küken ist ab 2020 verboten

Ab dem 1. Januar dürfen Küken nicht mehr geschreddert werden. Weiterhin erlaubt bleibt die Tötung mit CO2.

15
Die Mini-Verluste der CVP überraschten selbst Pfister

Die Mini-Verluste der CVP überraschten selbst Pfister

Der Parteipräsident verzweifelte manchmal fast an seiner Partei – und steht plötzlich wieder im Zentrum der Macht. Wie er das geschafft hat.

ABO+
Raphaela Birrer, Philipp Loser
15
Erfolgreicher Stratege, erfolgloser Wahlkämpfer

Erfolgreicher Stratege, erfolgloser Wahlkämpfer

Christian Levrat hat politisch viel erreicht – und trotzdem die Wahlen verloren. Die Gründe dafür liegen tiefer, als er zugibt. 

ABO+
Dominik Feusi
18
Die Rhetorik verräts: Operation «Rette den Sitz!» hat begonnen

Die Rhetorik verräts: Operation «Rette den Sitz!» hat begonnen

Das lösen die grünen Bundesrats-Pläne aus: Die SVP spricht von «Proportionen», die FDP von «Stabilität» und die CVP nur noch vom Ständerat.

ABO+
Stefan Häne
33
SVP Freiburg verzichtet auf zweiten Wahlgang

SVP Freiburg verzichtet auf zweiten Wahlgang

Im Kanton Freiburg buhlen am 10. November drei Kandidaten um die beiden Ständeratssitze. Die SVP gehört nicht dazu. Alle News im Ticker.

86
Mann nach Tötungsdelikt in Killwangen verhaftet

Mann nach Tötungsdelikt in Killwangen verhaftet

Ein 41-Jähriger steht unter dringendem Tatverdacht, eine Person mit mehreren Messerstichen getötet zu haben. Er bestreitet die Tat.

Biel bleibt Sozialhilfehochburg der Schweiz

Biel bleibt Sozialhilfehochburg der Schweiz

Städte wie Basel, Bern oder Winterthur verzeichnen besonders viele Sozialhilfefälle. Am stärksten betroffen ist eine Region – trotz Rückgang.

86
Die grüne Eroberung

Die grüne Eroberung

Folgende Karten zeigen eindrücklich: Die Grüne Partei konnte im Vergleich zu den Wahlen 2015 in 96% der Gemeinden ihren Wähleranteil vergrössern.

ABO+
Sebastian Broschinski und Gregor Poletti
«Nicht nötig, wegen des Klimas die Menschen auszuhungern»

«Nicht nötig, wegen des Klimas die Menschen auszuhungern»

WahlenInterview

Im exklusiven Interview erklärt Christoph Blocher die Wahlniederlage der SVP. Schuld sei der «Klimahype» – aber nicht nur.

ABO+
Beni Gafner, Fabian Renz
230
So verändert sich das Gesicht der grossen Kammer

So verändert sich das Gesicht der grossen Kammer

Infografik

Der Nationalrat wird grüner, jünger und weiblicher. Doch wo wohnen die Politiker, was arbeiten sie? Antworten auf sieben Fragen zum neuen Parlament.

Barnaby Skinner, Sven Cornehls, Mathias Lutz, Duc-Quang Nguyen
15
Wer kann Bundesrat? Rytz, Glättli und …

Wer kann Bundesrat? Rytz, Glättli und …

Es bräuchte einen «Coup wie bei Widmer-Schlumpf» für einen grünen Bundesrat, sagt ein Kenner. Warum also nicht? Wir zeigen mögliche Anwärter und deren Chancen.

Claudia Blumer
151